Navigation

Navigationshilfe

Lupe
Therapie
hpz
Heilpädagogisches Zentrum
des Fürstentums Liechtenstein
Im Kresta 2, 9494 Schaan
T +423 237 61 61 (Zentrale)
info@hpz.li

IBAN Spendenkonto Stiftung
LI21 0880 0543 5968 9200 1

Intern und Impressum

Hauptnavigation

Ergotherapie

Das Handeln gehört zu den menschlichen Grundbedürfnissen. Davon geht die Ergotherapie aus, hier knüpft sie an. Sie erfolgt immer auf ärztliche Verordnung.
 
Ergotherapie wird u.a. eingesetzt wenn
  • ein Kind in seiner körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung gegenüber Gleichaltrigen zurückbleibt oder
  • sich Ausfälle und Störungen in der Bewegungsfähigkeit oder auf der Handlungsebene zeigen.
 
Hauptziele der Ergotherapie sind:
  • die Entwicklung und Handlungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen zu verbessern, um
  • eine grösstmögliche Selbstständigkeit und Lebensqualität im Alltag zu erreichen.
 
Dazu gehören u.a.:
  • die Verbesserung der Grob- und Feinmotorik und der Wahrnehmung sowie
  • die Förderung der Handlungsplanung und der Konzentration.

Weitere Informationen

hpz
Heilpädagogisches Zentrum
des Fürstentums Liechtenstein
Im Kresta 2, 9494 Schaan
+423 237 61 61
(Zentrale)
E-mail senden

IBAN Spendenkonto Stiftung
LI21 0880 0543 5968 9200 1